Support & Downloads

Quisque actraqum nunc no dolor sit ametaugue dolor. Lorem ipsum dolor sit amet, consyect etur adipiscing elit.

s f

Contact Info
198 West 21th Street, Suite 721
New York, NY 10010
youremail@yourdomain.com
+88 (0) 101 0000 000
Follow Us

Infektionskontrolle

Das Epimed Monitor Infection Control system dient dem Management von Daten und Indikatoren, welche von der Infektionskontrolle und -überwachung kontrolliert werden, und wird als Instrument zur Messung und Optimierung von Präventiv-, Melde- und Kontrollmaßnahmen für nosokomiale Infektionen eingesetzt.
100

Krankenhäuser in Brasilien

Epimed Monitor Infection Control system wird in mehr als 100 Krankenhäusern eingesetzt und dient der Verwaltung der klinischen und mikrobiologischen Daten der überwachten Patienten. Es ermöglicht einen globalen Überblick der Behandlung der Patienten während des gesamten Krankenhausaufenthaltes und antizipiert vorbeugende Maßnahmen beim Auftreten Nosokomialen (NI) Infektionen und auch die Verbreitung multiresistenter Erreger.

Das System trägt dazu bei, sowohl die Raten als auch die Kosten von Krankenhausinfektionen und deren klinische Folgen zu senken.

Das Epimed Monitor Infection Control system ermöglicht

Die Überwachung der Einhaltung evidenzbasierter Präventivmaßnahmen gegen NI

Die Evaluierung des Einsatzes von antimikrobiellen Mitteln mit Schwerpunkt auf Maßnahmen zur Verringerung der mikrobiellen Resistenz

eine Echtzeit-Kartierung resistenter Mikroorganismen zur Optimierung von Prävention und Protokollumsetzung

die Exposition gegenüber Risiken zu verringern, wie z.B. invasive Verfahren

Was sagen unsere Kunden?

"Wir sind Vorreiter in dieser Art von Analyse sowie in der Durchführung eines solchen Vorhabens in einer großen Anzahl von Kliniken, was diese multizentrische Studie zu einer der bedeutendsten macht, die je in Sachen NAS durchgeführt wurde."

Arnaud Bruyneel SIZ Nursing

Was sagen unsere Kunden?

"Wir befinden uns mitten im Akkreditierungsprozess, und das Epimed Monitor ICU-System war ein hilfreiches Instrument in diesem Vorgang. Allgemein gesprochen kann Epimed Solutions zum Akkreditierungsprozess belgischer Krankenhäuser beitragen"

Dr. Alain D'Hondt CHU Ambroisé Paré

Sehen Sie unsere Lösung in Aktion!

Die Demo dauert nur 20 Minuten!