Patientensicherheit

Ermöglicht die Meldung von Vorfällen, die sich in der Einrichtung ereignet haben, und führt zu einem systematisierten Ansatz in der Untersuchungsphase, was zu einer sicheren und wirksamen Unterstützung durch kontinuierliche Verbesserungspläne beiträgt.

Das Epimed Monitor Patient Safety system erlaubt eine frühzeitige Erkennung und Meldung von Risikoumständen, unsicheren Bedingungen und „Beinahezwischenfällen“ in Gesundheitsversorgungsprozessen und/oder -pfaden und trägt so zu einer sicheren und effektiven Versorgung bei.

Das Epimed Monitor Patient Safety system ermöglicht die Analyse der klinischen Charakteristika von Vorfällen und optimiert den Untersuchungsprozess, wodurch Kosten gesenkt und letztendlich die Patientensicherheit verbessert werden können.

Epimed Monitor Patient Safety allows:Das Epimed Monitor Patient Safety system ermöglicht:

die Früherkennung von Zwischenfällen

die Durchführung einer detaillierten Analyse unerwünschter Ereignisse unter Verwendung belastbarer Tools

die Förderung präventiver Maßnahmen zur Minimierung unerwünschter Ereignisse

eine nahezu Echtzeit-Berichterstattung von Vorfällen

die Optimierung der Ressourcen, um Zwischenfälle in den Griff zu bekommen

Verbesserungen bei der Patientensicherheit

Was sagen unsere Kunden?

"Wir sind Vorreiter in dieser Art von Analyse sowie in der Durchführung eines solchen Vorhabens in einer großen Anzahl von Kliniken, was diese multizentrische Studie zu einer der bedeutendsten macht, die je in Sachen NAS durchgeführt wurde."

Arnaud Bruyneel SIZ Nursing

Was sagen unsere Kunden?

"Wir befinden uns mitten im Akkreditierungsprozess, und das Epimed Monitor ICU-System war ein hilfreiches Instrument in diesem Vorgang. Allgemein gesprochen kann Epimed Solutions zum Akkreditierungsprozess belgischer Krankenhäuser beitragen"

Dr. Alain D'Hondt CHU Ambroisé Paré

Sehen Sie unsere Lösungen in Aktion!

Die Demo dauert nur 20 Minuten!